Schlagwort-Archive: Schalen

Weihnachtsmarkt auf den Kapuzinerplanken Mannheim

Zehn Jahre sind wir nun Aussteller auf diesem „Handwerker-Weihnachtsmarkt“ im Herzen Mannheims und möchten uns an dieser Stelle bei allen Kunden recht herzlich bedanken.
Weihnachtsmarkt Kapuzinerplanken Mannheim
Wir sind auch dieses Jahr bemüht Ihnen spannende Einblicke in die Glasgestaltung zu vermitteln und bieten wieder ein umfangreiches Sortiment nicht nur von Glas- und Unikatschmuck, sondern auch Advents- und Baumschmuck, Gebrauchsgläser, Vasen, Schalen und anderen gläsernen Kostbarkeiten. Auf diesem „besonderen“ Weihnachtsmarkt stellen viele Kollegen aus dem Bereich der Gestaltung, Kunsthandwerk und Handwerk ihre Produkte aus.

Wir sind froh, dass es in Zeiten von industriell gefertigter Massenware und Chinaimporten noch ein weihnachtliches Forum für Kunsthandwerker gibt. Der Weihnachtsmarkt auf den Kapuzinerplanken unterscheidet sich hier deutlich von anderen Weihnachtsmärkten. Vielen Dank an die Mannheim City Events, den Veranstalter des Marktes.


Größere Kartenansicht

Öffnungszeiten sind täglich 11:00 bis 21:00 Uhr, letzter Verkaufstag ist der 23. Dezember 2010

Veröffentlicht unter Aktuelle Kurznachrichten, Alle Artikel, Handwerker Märkte, TV und Video | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Magdalena Maihoefer

Magdalena Maihoefer macht Kunstwerke von emotionaler Kraft. Mit dem Werkstoff Glas experimentiert Sie und schafft Gebrauchsgegenstände ohne Gebrauchswert. Die Faszination, die von Maihoefers Glasskulpturen ausgeht, macht jeden Betrachter Neugierig und man fragt sich wie es möglich ist solche delikate Formen überhaupt herzustellen.

Magdalena Maihoefer macht Kunstwerke von emotionaler Kraft

Magdalena Maihoefer macht Kunstwerke von emotionaler Kraft

Mit dem Werkstoff Glas, aus dem für uns praktische Gebrauchsgegenstände wie Schalen, Teller, Gläser entstehen, unternimmt die Künstlerin die überraschendsten Experimente, bei denen sich das Resultat nie im voraus definieren lässt. In der Grundform sind zwar noch Dinge des täglichen Gebrauchs erkennbar, ihre Gestaltung nimmt den Objekten jedoch ihren Gebrauchswert.

Big Riol Glasobjekt

Big Riol Glasobjekt

Nicht nur die Zerbrechlichkeit des Glases erfordert umfassende handwerkliche Kenntnisse; bereits die Bearbeitung im Feuer des Brennofens stellt die Gestalter oft vor kaum lösbare Probleme. Die unterschiedliche Ausdehnung der verschiedenen Glassorten, die spezifischen Schmelztemperaturen der Gläser zerstören oft noch noch ein schon gelungenes Glas während der Erhaltungsphase. Die Arbeitstechnik der Künstlerin ist das Fusing und die Fusing Technik.

 Contemporar Light Schale von Magdalena Maihoefer

Contemporar Light Schale von Magdalena Maihoefer

Für die ehemalige Glasmalerin Magdalena Maihoefer, die sich autodidaktisch die Kenntnisse über den Werkstoff Glas und seine Verarbeitung aneignete, war es ein langer und oft ermutigender Weg vom ersten Probieren über ausgedehnte Versuche und Tests bis zu dem Moment wo sie sich schließlich mit ihrem Gestaltungsanspruch gegen die Tücken des Materials durchsetzen konnte. Mehr über die Glasgestalterin kann im glasschmuckmacher.de nachgelesen werden

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Glaskünstler | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

William Shakspeare und Chris Comins: Objekte, Flakons und Vasen aus Glas

Glaskunst Ausstellung Modeschmuck Dichroicschmuck

Anzeige zur Ausstellung in der Fachzeitschrift "Neues Glas"

Ihre ganz eigene Handschrift der Glasgestaltung haben die Briten Chris Commins und William Shakspeare. Die beiden Glasgestalter wurden in einer Gemeinschaftausstellung 1992 in der Galerie Glaswerk gezeigt.

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Glaskunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar